Herbstkonzert 2018

 

Unter dem Motto "Ein bunter Melodienreigen" fand unser Herbstkonzert am 17.11.2018 statt.

Mitwirkende waren diesmal das Akkordeonquartett Maximowski und Viktoria Ibsch am Klavier.

Die Gesamtleitung hatte wie immer Alma Dauwalter.

Gesungen haben wir unteranderem:

Die Rose, Den Russischen Vespergesang, das Sonatenthema von Mozart, Offenbachs Barkarole, Welch ein Geschenk ist ein Lied, Make my day und This                                                                                                                little light of mine.

Sommerkonzert 2018

Am 01.07.2018 haben wir zu unserem Sommerkonzert unter dem Motto "Horch was swingt von draußen rein" eingeladen.

Gegeben haben unter anderem die Loreley, sah ein Knab ein Röslein stehen, Horch was swingt von draußen rein, Sing sing sing, Rock may Soul und Give me that old time religion. 

Unterstützt wurden wir von dem Delias-Terzett. Die drei Damen präsentierten Ohrwürmer von The Carpenters, Petula Clark und Abba.

Konzert zwischen den Jahren 2017

Am 28.12.2017 gaben wir unser "Konzert zwischen den Jahren" unterstützt hat uns der Kinder- u. Jugendchor Quer-Beat aus Holzen unter der Leitung von Margitta Grunwald.

Frühjahrskonzert 2017

Unter dem Motto “Wochenend und Sonnenschein” fand am 13. Mai 2017 unser Frühjahrskonzert in der Ev. Kirche von Sölde statt.

Unter der Leitung von Alma Dauwalter wurden Frühlingsweisen, Spirituals und Klassische Lieder gesungen.

Mitwirkende waren:

Viktoria Ibsch - Klavier

Simone Asua-Honert - Mezzosopran / Alt

 

Sommerkonzert 2014

Unter dem Motto “Welch’ ein Geschenk ist ein Lied” wurde das Sommerkonzert 2014 veranstaltet. In der Ev. Kirche Sölde präsentierte der Chor einen bunten Melodienstrauß populärer Musik.